Mulcharbeiten

Mulcharbeiten an Banketten, Gräben und Böschungen

 

Mähraupe Irus Deltrak 2.0 (funkferngesteuert)

  • 3-Zylinder Turbodiesel Motor ( 35 PS )
  • geeignet für extrem steile Hanglagen
  • mit Schlegelmähwerk  Schnittbreite 1,25 m breit
  • zum mähen von Gestrüpp & Gras

Fotogallerie öffnen

 


 

MB-Trac 1000 (100 PS)

  • Grasmulchgerät heckseitig: Reichweite 6,50 m, Arbeitsbreite 1,20 m
  • Grasmulchgerät frontseitig: Reichweite 4,50 m, Arbeitsbreite 1,20 m
  • zum Mulchen an Banketten, Gräben und Böschungen

Fotogallerie öffnen

 


 

Reform Metrac H6X 45kw (60PS)

  • zum Mulchen an steilen Böschungen
  • mit Müthing Schlägelmäher (Typ MUH 180-31)
  • Schnittbreite: 1,80 m und Seitenverschiebung

Fotogallerie öffnen

 


 

AEBI Terratrac TT 220 “Swiss-Spezial”

  • zum Mulchen an steilen Böschungen
  • mit HUMUS  Schlägelmäher
  • Schnittbreite 180 cm und Seitenverschiebung

Fotogallerie öffnen

 


 

Forstfräse

  • Schlepper (160 PS) mit heckseitig angebauter Forstfräse
  • Typ: D. Gutzwiller MJ 2.3
  • Arbeitsbreite 2,30 m / Frästiefe 20 cm
  • zum zerkleinern von Gehölz bis Ø 15 cm

Fotogallerie öffnen

 


 

Mähkorb

  • Berky-Motrac Typ 3800 mit 150 PS
  • Auslegearm Reichweite: 9 m
  • mit Mähkorb Arbeitsbreite: 3 m

Fotogallerie öffnen

Referenzliste:

- Fa. Metzler
(SAP Zentrale Walldorf)
- TSG 1899 Hoffenheim
- Cytec Östringen
- Regierungspräsidium
Karlsruhe
- Städte & Gemeinden
im Umkreis

Besucher auf der Seite
Jetzt online: 1
Gesamt: 5855